Startseite

Barrierefreiheit ein Vorteil f├╝r Alle!!

Ein Gewinn

Haben Sie dar├╝ber nachgedacht, Ihre Anwendung im Web f├╝r alle potentiell barrierefrei zu gestalten?

Schlie├čen Sie die Nutzergruppe von ca. 7,9 Millionen Schwerbehinderter sowie mit weniger starker Behinderung sowie chronischen Erkrankungen mit ein! Dies ergeben zusammen ├╝ber 13 Millionen Menschen in Deutschland mit einer anerkannten Behinderung!

Daten und Fakten der EU zum Thema Behinderung

Kosten

Die Entwicklung einer barrierefreien Website kostet w├Ąhrend der Erstellung circa 6% mehr zu den Gesamtkosten – die nachtr├Ągliche ├ťberarbeitung hingegen bis zu 150%!

 

T├Ątigkeitsfelder der Barrierefreiheit

F├╝r das Interaktionsdesign werden die Abl├Ąufe einer Webanwendung hinsichtlich der Bedienbarkeit mit Hilfstechnologien ber├╝cksichtigt. Aber auch hinsichtlich einer intuitiven und vorhersehbaren Bedienbarkeit des gesamten Ablaufs in der Kernfunktion hin betrachtet. Dies wird auch als die Robustheit f├╝r eine Anwendung bezeichnet. Durch den Einsatz von Hilfstechnologien kann somit ein realistisches Bild der vorhandenen Barrieren f├╝r Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen aufgezeigt werden. Dabei sollte im Blick bleiben, dass die Stabilit├Ąt der Anwendung m├Âglichst f├╝r viele dieser Personenkreise erhalten bleibt. Dazu verfolgt der Prozess der Barrierefreiheit die Umsetzung f├╝r den gesamten Zeitraum der Entwicklung beziehungsweise des Relaunchs.

 

Die Aufgaben

  • Analyse der vorhandenen Webdarstellung auf Barrieren.
  • Vorstellung der Ergebnisse (Audit).
  • R├╝ckkopplung und Austausch mit dem Entwicklungsbereich oder f├╝r den Relaunch

Fazit:

Bei sch├Ątzungsweise 400 Behinderungsarten umfasst die digitale Barrierefreiheit ein weites Spektrum an erforderlichen Ma├čnahmen, die die Richtlinien nur teilweise abdecken und fortlaufend auf Neuerungen angepasst werden m├╝ssen. Umso wichtiger ist es, dass sich mehr Menschen mit Behinderung im Prozess einbringen k├Ânnen und die Verpflichtung f├╝r die Umsetzung Hand in Hand geht mit dem Fortschritt der Digitalisierung.